MAIT

CleanCar AG setzt auf MAIT und Comarch ERP

Das Unternehmen CleanCar AG treibt den Digitalisierungsprozess auch in der Autowaschstraße voran und hat sich im Zuge eines ERP-Auswahlverfahrens für Comarch ERP und MAIT als Implementierungspartner entschieden. Zusätzlich wird CleanCar ein neues Dokumenten-Management-System einführen.


Trotz Corona wurden innerhalb weniger Wochen die Meilensteine definiert und das Projekt gestartet. Der schnelle Projektbeginn konnte durch den Einsatz der Einstiegsvariante "MAIT.SmartStart" im Rechenzentrum von MAIT realisiert werden. Dabei steht CleanCar die Entwicklungsumgebung auf Mietbasis für ihren individuellen Implementierungszeitraum in der MAIT.Cloud zur Verfügung. So kann das Unternehmen die notwendigen Anschaffungen – inklusive Wartungsverträgen und Garantien – erst ab dem tatsächlichen Produktivstart aktivieren.


Das Kerngeschäft von CleanCar mit 28 Standorten in Deutschland und Österreich sind Hochleistungs-Auto-Wasch-Center mit modernsten, selbst entwickelten Verfahrenstechniken. Jedes Jahr waschen, reinigen und pflegen über 400 Mitarbeiter mehr als 3 Millionen PKWs. In Spitzenzeiten sind das mehr 150 Wäschen pro Stunde pro Filiale.

Weitere Information

Wir beraten Sie gerne.